Navigation

Kurzwaffenstand

Die fünf Bahnen des 25m-Standes liegen in einer geschlossenen Halle.

Hier schießen wir mit Handfeuerwaffen sämtliche Disziplinen, die der Deutsche Schützenbund für Kurzwaffe auf 25m Entfernung anbietet.

Die Bandbreite reicht von verschiedenen Wettkämpfen mit der Sportpistole (Kleinkaliberpatrone) bis zur Pistole im Kaliber .45 ACP.

Mit dem Revolver wird im Kaliber .357 magnum und .44 magnum geschossen. Für die dynamischen Disziplinen steht eine Klappscheibenanlage zur Verfügung.

Der Schießstand ist auch für das Schwarzpulverschießen mit Vorderladerkurzwaffen geeignet. Für etliche dieser Disziplinen können wir Vereinswaffen bieten.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist zurzeit nur Training auf den Ständen 1,3 und 5 möglich. Die Teilnahme am Training muss vorher beim 1. Schießsportleiter Michael Klein angemeldet werden.